84. Internationalen Automobil-Salons Genf

fr  |   de  |   en
Menu

Ausstellertribüne

28.02.2014

Weltpremiere des Mazda Hazumi am Genfer Automobilsalon 2014





Weltpremiere des Mazda HAZUMI am Genfer Automobilsalon 2014

• Mazda's neuer Konzept zeigt in welche Richtung es bei Mazda in der Zukunft geht
• In Genf ebenfalls als Weltpremiere: neuer kleiner SKYACTIV-D Diesel

Petit-Lancy, 21. Februar 2014. Mazda wird am 84. Genfer Automobilsalon den Concept Car Mazda HAZUMI enthüllen. Mazda HAZUMI ist der Wegbereiter der nächsten Generation von Mazda's Kompaktmodell. Als weitere Weltpremiere zeigt der andersdenke japanische Autobauer seinen neuen sauberen Dieselmotor: den SKYACTIV-D 1.5.
Der Name HAZUMI, was japanisch so viel wie "hüpfen" oder "aufspringen" heisst, passt perfekt zu diesem Kleinwagen, der vor Energie nur so sprüht. Kompromisslos nach allen technischen Prinzipien von Mazda gebaut, versinnbildlicht der HAZUMI die ideale Form des zukünftigen Kleinwagens der Marke.

Ebenfalls bei Mazda zu sehen: der neue saubere SKYACTIV-D 1.5, ein neu entwickelter kleiner Dieselmotor.

In Genf feiert Mazda den 25. Geburtstag der Mazda-Ikone MX-5, der immer noch der weltweit meistverkaufte Roadster ist.

Der Genfer Automobilsalon 2014 öffnet seine Tore für das Publikum vom 6. - 16. März.
Die Pressetage sind am 4. und 5. März 2014.
Mazda hält am 4. März 2014, von 14h00 - 14h15 in Halle 5 eine Pressekonferenz ab.

Ausgestellt werden:
Referenzmodell Mazda HAZUMI - Weltpremiere
Mazda MX-5 (Alle Generationen - nur an den Pressetagen)

Aktuelle Modelle Mazda3, Mazda6, Mazda CX-5, Mazda5, Mazda2,
Mazda MX-5

Technologien SKYACTIV-D 1.5 clean diesel - Weltpremiere
SKYACTIV-G 2.0 Benziner
SKYACTIV-D 2.2 Diesel