84. Internationalen Automobil-Salons Genf

fr  |   de  |   en
Menu
14.02.2014 - Automobil Revue Automobil Revue

Astra mit optimiertem Dieselantriebsstrang

« »
« Retour


1.6 cDTI Opel zeigt beim Genfer Autosalon die modifizierte Dieselmotorenpalette für den Astra. Zum einen ist der aus dem Zafira bekannte «Flüsterdiesel» 1.6 CDTI mit 100 kW (136 PS) und 320 Nm nun auch im Kompaktklassemodell erhältlich, zum andern gesellt sich die neue Version 1.6 CDTI mit 81 kW (110 PS) und 300 Nm dazu. Damit ist die neue Dieselreihe des Astra gegenüber dem bisherigen 1,7-L-Vierzylinder nicht nur leistungsfähiger, sondern auch verbrauchsgünstiger geworden. Nur gerade 3,9 L/100 km benötigt die kräftigere Version, und die Basis­ausführung begnügt sich sogar mit nur 3,7  L/100 km. Das entspricht CO2-Emis­sionen von 102 und 97 g/km. Der neue 1,6-L-Diesel wird mit einem optimierten 6-Gang-Schaltgetriebe kombiniert.  sha